https://2019.sachwerte-digital.de/
https://2019.sachwerte-digital.de/
Real I.S. veräußert Büroimmobilie in Berlin
» schließen

Lagarde und das Risiko

Die bisherige IWF-Chefin Christine Lagarde soll Nachfolgerin des im Herbst scheidenden EZB-Präsidenten Mario Draghi werden. Trotz der Kritik daran, dass es sich um eine im Hinterzimmer gefällte Entscheidung aus machtpolitischem Kalkül handelte, wird über alle Lagergrenzen hinweg Lagardes überragende Kompetenz und ihr politisches Talent anerkannt. Gleichwohl schwinden mit dieser Personalie Hoffnungen auf ...

ftx: Offene Immobilienfonds
  • Commerz Real: Hausinvest verkauft Wiener „Optimum“

    Die Commerz Real hat die Wiener Büroimmobilie Optimum für etwa 55 Millionen Euro an ein von Conren Land verwaltetes Core-Plus Investmentvehikel veräußert. Das im Jahr 2000 errichtete Gebäude war Portfoliobestandteil des offenen Immobilienfonds Hausinvest der Commerz Real. Es ist zu knapp 90 Prozent an acht Nutzer vermietet, darunter die Stadt Wien sowie die private IUBH Internationale Hochschule.
  • Kanam: Leading Cities Invest investiert in Marseille

    Der offene Immobilien-Publikumsfonds Leading Cities Invest der KanAm Grund Group hat das Bürogebäude 300 Prado in Marseille erworben. Hauptmieter ist der französische Energieversorger EDF, daneben befinden sich das weltweit tätige Prüfungs- und Beratungsunternehmen Mazars und Apria, ein Dachunternehmen verschiedener Versicherungsgesellschaften. Mit diesen drei Mietern ist das Gebäude vollvermietet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
  • Kanam: Leading Cities Invest kauft in Warschau

    Der offene Publikumsimmobilienfonds Leading Cities Invest von Kanam hat das “Renaissance“-Gebäude an der Mokotowska in Warschau gekauft. Das 1902 ursprünglich als Wohnhaus erbaute Gebäude wurde vollständig zu einem Grade-A-Bürogebäude modernisiert und ist mit dem Umweltzertifikat BREEAM „very good“ ausgezeichnet. Hauptmieter ist das Medienunternehmen Viacom Media Networks. Verkäufer der Immobilie ist ein von GLL Real Estate Partners, Mitglied der Macquarie Group, gemanagter Fonds. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
  • Habona plant offenen Immobilienfonds

    In der zweiten Jahreshälfte soll der „Habona Nahversorgungsfonds Deutschland“ in den Vertrieb gehen. Es handelt sich um einen offenen Immobilienpublikumsfonds nach KAGB mit IntReal als KVG. Im Laufe der ersten fünf Jahre soll ein Volumen von 500 Millionen Euro zusammenkommen. Der Einzelhandelsimmobilie als Asset bleibt Habona treu: Auch der neue OIF wird seinen Schwerpunkt auf Lebensmittelgeschäften und Nahversorgungszentren haben. Unter die „Dinge des täglichen Bedarfs“ wird Habona jedoch gegebenenfalls auch Ärztehäuser subsumieren, einzelne Objekte können auch größer ausfallen als in den geschlossenen Fonds von Habona. Der OIF soll mehr Flexibilität bieten, wird kleinteiliger angeboten werden und soll neue Zeichnerklientel erschließen. Die Bafin hat bereits grünes Licht gegeben, Habona wird aber zunächst ein Startportfolio zusammenstellen, bevor der Vertrieb losgeht.
  • Leading Cities Invest erweitert Frankreich-Portfolio

    Der offene Immobilienfonds Leading Cities Invest der KanAm Grund Group erweitert sein Frankreich-Portfolio um eine Immobilie in Nizza. Bei dem Gebäude handelt es sich um ein Büro- und Geschäftshaus an der Avenue Notre Dame in Nizza. Das fünfgeschossige Gebäude liegt 300 Meter vom Bahnhof entfernt. Da bereits weitere geeignete Immobilien nahezu fertig verhandelt sind, soll der CashStop Ende Mai aufgehoben werden.
alle anzeigen
Offene Immobilienfonds

Union Investment erwirbt Büroobjekt in Mexico City

26.05.2016 10:22:41Union Investment hat für den Offenen Immobilienfonds Uniimmo Global das 2012 fertig gestellte und vollständig vermietete Büroobjekt „Corporativo Dos Patios“ in Mexiko City erworben. Der Kaufpreis beträgt rund 117 Millionen US-Dollar. Es ist das vierte Objekt des rund 2,5 Milliarden Euro großen Fonds in Mexiko.

Offene Immobilienfonds

Uniimmo Europa kauft in Stuttgart

08.04.2016 17:15:10Union Investment hat für den offenen Immobilienfond Uniimmo Europa ein Geschäftshaus in der Stuttgarter Königstraße erworben. Verkäufer Signa entwickelt bis voraussichtlich Ende 2017 ein ehemalige Karstadt-Warenhaus mit einer Gesamtmietfläche von 21.700 Quadratmetern, 70 Prozent davon sind bereits vorvermietet. Einen Kaufpreis möchten die Beteiligten nicht nennen.

Offene Immobilienfonds

Union Investment erwirbt Hotel-Projektentwicklung

20.03.2016 19:01:56Union Investment hat für den offenen Immobilienfonds Uniimmo Global im Wege eines Forward Purchase Agreements das Hyatt Place Hotel in den Gateway Gardens am Frankfurter Flughafen gesichert. Verkäufer und Projektentwickler ist die Feuring Gruppe, die im zweiten Quartal 2016 bis Anfang 2018 das Hotel bauen und anschließend betreiben wird. Bei den Preisen des Deals halten sich die Parteien bedeckt.

Offene Immobilienfonds

Union erwirbt Vattenfall-Zentrale in Stockholm für OIF

01.03.2016 15:08:06Union Investment hat für den Offenen Immobilienfonds Uniimmo Deutschland eine 44.000 Quadratmeter umfassende Büroimmobilie in Stockholm erworben. Alleinmieter ist der staatliche Energieversorger Vattenfall, der hier seine weltweite Firmenzentrale hat. Union Investment übernimmt die 2012 fertig gestellte Immobilie für umgerechnet rund 244 Millionen Euro von dem schwedischen Fabege Projektentwickler, der auch weiterhin für das Management des Gebäudes verantwortlich sein wird.

Offene Immobilienfonds

Kanam: Leading Cities Invest verkauft erste Immobilie

28.02.2016 18:19:21Der offenen Immobilienfonds Leading Cities Invest hat das Fondsobjekt Jungfernstieg 47 nach knapp zwei Jahren Haltedauer verkauft. Mit dem Verkauf realisierte der Fonds eine Wertsteigerung der Immobilie von gut 20 Prozent. Kanam hat einen Cashcall für Ende Februar angekündigt.

Offene Immobilienfonds

Wertgrund Wohnselect D verkauft in Ulm und kauft in Wedel

04.01.2016 15:39:54Die Wertgrund AG hat aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds Wohnselect D eine Wohnanlage in Ulm für acht Millionen Euro an die Flüwo Bauen Wohnen eG verkauft und hat damit einen Gewinn von 680.000 Euro erzielt. Für neun Millionen Euro erwarb Wertgrund neun Mehrfamilienhäuser mit 100 Wohneinheiten in Wedel bei Hamburg. Verkäufer der Objekte aus den 50er Jahren ist die TAG Immobilien AG. Sie sind in einem unsanierten Zustand und sollen durch eine energetische Sanierung aufgewertet werden. Darüber hinaus besteht die Chance, Dachgeschosse auszubauen und für 50 weitere Wohnungen auf dem Grundstück eine Baugenehmigung zu bekommen. Die Anlage soll langfristig im Bestand des Fonds bleiben.

Offene Immobilienfonds

Union Investment verkauft Objekt in Madrid

04.01.2016 12:55:01Union Investment hat aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds Uniimmo Europa das Bürogebäude "Amura" verkauft. Erworben hat es AEW Europe, agierend für das Sondervermögen Europe Value Investors Fund, für rund 37 Millionen Euro.

Offene Immobilienfonds

Union Investment: Deutsche Telekom mietet Seestern 3 in Düsseldorf

30.11.2015 15:05:35Union Investment hat für die Immobilie „Seestern 3“ aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds Uniimmo Europa die Deutsche Telekom gewonnen und kann damit nahezu eine Vollvermietung der während der vergangenen drei Jahre umfassend sanierten Immobilie verzeichnen. Der Mietvertrag läuft über zehn Jahre.

Offene Immobilienfonds

Commerz Real verkauft Trevista

12.10.2015 12:20:31Commerz Real hat aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds Hausinvest die Büroimmobilie "Trevista" in Eschborn verkauft. Käufer für rund 49 Millionen Euro ist die WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG. Das Objekt wurde 2006 erworben. "Im Vorfeld der Transaktion" schreibt Commerz Real "war es gelungen, Bestandsmietverträge vorzeitig zu verlängern und den verbliebenen Leerstand durch Neuvermietungen abzubauen." Im jüngsten Jahresbericht des fonds vom März 2015 ist die Immobilie mit einem Verkehrswert von 46,4 Millionen Euro angesetzt gewesen.

Offene Immobilienfonds

Commerz Real Hausinvest goes Down under

02.10.2015 12:26:03Für den offenen Immobilienfonds Hausinvest hat die Commerz Real den Sitz der Bundespolizei in Sydney erworben. Das Objekt hat 11 Stockwerke mit einer Gesamtfläche von rund 14.300 Quadratmetern. Den Kaufpreis wollten beide Parteien nicht mitteilen.

Offene Immobilienfonds

Commerz Real verkauft schwedisches Büroobjekt

30.09.2015 14:36:58Commerz Real hat das Büroobjekt „Solna Port“ unweit von Stockholm an die schwedische Asset- und Fondsmanagementgesellschaft AREIM verkauft. Das 2001 errichtete Objekt hat 43.700 Quadratmeter und ging 2003 ins Portfolio des offenen Immobilienfonds Hausinvest. Dem Verkauf vorausgegangen war eine Neuvermietung großer Teilflächen an Oracle und Verizon.

Offene Immobilienfonds

Commerz Real: Hausivest verkauft Pariser Büroimmobilie

29.09.2015 12:33:38Commerz Real hat die Pariser Büroimmobilie „Portes de France“ aus dem Portfolio des Offenen Immobilienfonds Hausinvest veräußert. Käufer ist Accimo-Pierre, ein Fonds von BNP Paribas Real Estate, über den Kaufpreis schweigen sich de Parteien aus. Zuvor konnte Commerz Real neue Mietverträge mit den Bestandsmietern Vinci Energies, Verspieren und Dell abschließen und mit Manpower einen neuen Mieter hinzugewinnen.

Offene Immobilienfonds

Hausinvest: Spionage-Museum am denkbar besten Platz

19.09.2015 17:58:31Commerz Real hat zwei Etagen der Gewerbeimmobile "Classicon" am Leipziger Platz in Berlin vermietet. Das Objekt ist Teil des Portfolios des offenen Immobilienfonds Hausinvest und beherbergt jetzt – 400 Meter Luftlinie von der US-Botschaft entfernt – das neue Spy-Museum zum Thema Spionage und dessen historischer Entwicklung von der Antike bis in die Gegenwart. Das Objekt ist damit wieder voll ausgelastet.

Offene Immobilienfonds

Union Investment kauft in Down Under

18.09.2015 09:12:55Union Investment hat für 120 Millionen Australische Dollar das Büroobjekt „155 Clarence Street“ in Sydney erworben. Es geht in das Portfolio des offenen Immobilienfonds Uniimmo Global. Das 1938 als Lagerhaus errichtete Gebäude wurde 2015 kernrenoviert und bietet heute rund 12.000 Quadratmeter Grade-A-Büroflächen und gut 500 Quadratmeter Einzelhandelsflächen.

Offene Immobilienfonds

BNP Paribas stockt Mietanteil in Fondsimmobilie auf

10.09.2015 17:50:52BNP Paribas bündelt einen Teil seiner Münchener Standorte und hat im Objekt „Thirtyfive“ in der Maximilianstraße 35 seine Flächen um 1.900 auf jetzt 3.400 Quadratmeter aufgestockt. Das Objekt mit insgesamt rund 15.200 Quadratmeter Bürofläche gehört zum Portfolio des Offenen Immobilienfonds Uniimmo Deutschland.

Offene Immobilienfonds

Union Investment erwirbt Geschäftshaus in Osnabrück

07.09.2015 14:51:33Union Investment hat ein noch für neun Jahre an Peek & Cloppenburg vermietetes Geschäftshaus in Osnabrück erworben. Das 9-000 Quadratmeter-Objekt bringt Union Investment in den Fonds Uniinstitutional German Real Estate ein. Details der Sale-and-Leaseback- Transaktion möchten beide Parteien nicht veröffentlichen. Der Fonds umfasst aktuell ein Volumen von rund 500 Millionen Euro beziehungsweise 11 Büro-, Einzelhandels-, Wohn- und Hotelobjekte.

Seite: 3  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Lagarde und das Risiko

Die bisherige IWF-Chefin Christine Lagarde soll Nachfolgerin des im Herbst scheidenden EZB-Präsidenten Mario Draghi werden. Trotz der Kritik daran, dass es sich um eine im Hinterzimmer gefällte Entscheidung aus machtpolitischem Kalkül handelte, wird über alle Lagergrenzen hinweg Lagardes überragende Kompetenz und ihr politisches Talent anerkannt. Gleichwohl schwinden mit dieser Personalie Hoffnungen auf einen nennenswerten Wandel in der europäischen Zinspolitik. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: Energiekontor StufenzinsAnleihe XII
  • Analyse: PATRIZIA GrundInvest „Die Stadtmitte Mülheim“
  • Analyse: Exporo – Wohnen im 1. Bezirk, Wien
  • Analyse: Aves One AG – Aves Transport 1, Logistik-Anleihe
  • Analyse: Hahn Pluswertfonds 173 – Fachmarktzentrum Landstuhl
  • Analyse: WIDe Fonds 8
  • Analyse: DFV Hotelinvest 6
  • Analyse: Hansapark Finance – Finanzierung eines Gebäudeensemble in Roth

Marktinfo

  • Voigt & Coll erstreitet Schiedsurteil gegen Spanien

    Recht

  • Der Crowdinvest Immobilien-Report 2019

    Marktanalyse

  • Spardose in der Stiftungsbilanz

    Beratungsqualität

  • Kann? Muss!

    Beratungsqualität

  • Editorial KW 27: Lagarde und das Risiko

    Politik

  • Immer mehr FinTechs scheitern

    Marktanalyse

  • Quadoro startet offenen Immobilien-Publikumsfonds

    Produkte

  • Sachwerte Digital – save the date

    Informationen

https://veranstaltungen.handelsblatt.com/bankengipfel/?referer=mp_fondstelegramm