http://www.metropolen18.de
https://www.deutsche-finance-blog.de/
Marvest bietet Schiffsinvestment ab 500 Euro
» schließen

Share Deals – 5/5 werde zu 10/10

Am 29. November haben sich die Finanzminister der Länder einmal mehr darauf verständigt, Share Deals erschweren zu wollen. Bereits im Juni dieses Jahres einigten sie sich auf den Vorschlag, dass Grunderwerbsteuer bereits dann ausgelöst werden möge, wenn mindestens 90 Prozent der Anteile einer Objektgesellschaft veräußert werden und nicht erst bei 95 Prozent, wie es gegenwärtig noch gilt. Auch die Haltefrist von derzeit fünf soll auf zehn Jahre verlängert werden. Einstweilen gilt, dass ...

ftx - aktuelle News
  • Patrizia übernimmt neues Studentenwohnheim in Hamburg

    Der Augsburger Immobilienkonzern Patrizia übernimmt das neu gebaute Studentenwohnheim „Campus Hamburg“. Es liegt im Stadtteil Ottensen, die 141 Einzelapartments sind bereits vermietet. Projektentwickler „Kapitalpartner“ hat das Gebäude mit einer Gesamtwohnfläche von gut 3.000 Quadratmetern nach rund 20 Monaten Bauzeit zum 1. Dezember 2018 an Patrizia übergeben.
  • Marvest bietet Schiffsinvestment ab 500 Euro

    Die Ernst-Russ-Tochter Marvest GmbH, eine neue Crowdinvesting-Plattform für maritime Investments, bietet ein Nachrangdarlehen zur anteiligen Finanzierung des Mehrzweckfrachters „Louise Auerbach“ an. Ab 500 Euro kann man für den geplanten Zeitraum von 6 Jahren investieren. Vierteljährlich will die Emittentin eine Projektgesellschaft der Reederei Auerbach 6,5 Prozent p.a. auszahlen.
  • Anselm Gehling verlässt Dr. Peters

    Zum Jahresende verlässt Anselm Gehling die Dr. Peters Group. Er führte das Unternehmen sieben Jahre lang nach dem plötzlichen Tod des Firmengründers Jürgen Salamon im Jahr 2012. Er scheidet, wie das Unternehmen betont, auf eigenen Wunsch und im besten gegenseitigen Einvernehmen aus. An seine Stelle tritt eine der drei Töchter Jürgen Salamons, Kristina Salamon, die als Sprecherin der Geschäftsführung zusammen mit den Geschäftsführern Markus Koch und Albert Tillmann die Gruppe leiten wird.
  • Bemerkenswerter Zweitmarktumsatz

    Auf zweitmarkt.de wurden heute Anteile des Immobilienfonds Merkens 13 in Höhe von nominal 650.000 Euro zum Kurs von 50,5 Prozent gehandelt. Das EK-Volumen des Fonds beträgt rund 56 Millionen Euro, davon sind seit 1994 90 Prozent zurückgeführt worden.
  • Uli Fischer verstärkt Investmentteam der Fonds Finanz

    Uli Fischer verstärkt das Investmentteam des Münchner Maklerpools Fonds Finanz als Teamleiter Produktmanagement & IF Systemvertrieb und übernimmt die Verantwortung für die technische Weiterentwicklung der hauseigenen Beratungsplattform Advisor’s Studio. Fischer war zuvor u.a. bei Fundsaccess und Fundscapital.
alle anzeigen
Expo Real 2018

Variationen der immer gleichen Frage

© Messe München© Messe München

Der Wirtschaftsaufschwung und der Immobilienboom scheinen endlos. Doch auch wenn auf der Expo Real 2018 sich noch alle im eitlen Sonnenschein wähnten, so schwang die Frage nach dem Ende des Booms immer häufiger unterschwellig mit. Eine große Herausforderung für Investoren, Projektentwickler und die Politik.

Analyse: US Treuhand Fonds XXIV – Las Vegas

Nach Jahren der Abstinenz bietet US Treuhand wieder einen US-Immobilienfonds an

So kann die Finanzbranche auf das Thema Kryptowährungen reagieren

Chancen und Gefahren für den Berater

Statistik

AIF Volumen nimmt zu

Die Ratingagentur Scope hat die im dritten Quartal 2018 emittierten geschlossenen Publikums-AIF und Vermögensanlagen erfasst: 9 Publikums-AIF und 15 Vermögensanlagen wurden von der BaFin zum Vertrieb zugelassen. Die 9 im dritten Quartal zum Vertrieb zugelassenen geschlossenen Publikums-AIF haben ein prospektiertes Eigenkapital von zusammen rund 247 Millionen Euro. Seit Beginn des Jahres wurden insgesamt 23 Publikums-AIF emittiert. Das prospektierte Eigenkapitalvolumen liegt bei 878 Millionen Euro (Vorjahr 532 Millionen). Für das Gesamtjahr erwartet Scope ein Emissionsvolumen von über einer Milliarde Euro (Vorjahr 0,7 Milliarden).

Statistik

Logistik boomt

JLL hat ermittelt, dass in den ersten neun Monaten dieses Jahres auf dem deutschen Markt für Lager- und Logistikflächen mehr Quadratmeter umgesetzt wurden als je zuvor. Mit 5,2 Millionen Quadratmeter liegt der Flächenumsatz 8 Prozent über dem Vorjahreswert. Die meisten Flächen wurden außerhalb der Big Five Ballungsräume Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München umgesetzt, bei den Ballungsräumen ist Frankfurt führend.

Aktuelle Angebote

Analyse: US Treuhand Fonds XXIV – Las Vegas

Nach Jahren der Abstinenz bietet US Treuhand wieder einen US-Immobilienfonds an

Angebot. Der Fonds investiert mittelbar über eine 90prozentige Beteiligung an einer Portfoliogesellschaft in eine gemischt genutzte Gewerbeimmobilie in Las Vegas. Eine Zeichnung ist grundsätzlich ab 30.000 US-Dollar zuzüglich fünf Prozent Ausgabeaufschlag möglich. ...

Personen

Positionswechsel bei der eFonds AG

Der Aufsichtsrat der eFonds AG hat Reiner Seelheim mit sofortiger Wirkung zum Vorstandsvorsitzenden berufen. Gleichzeitig übernimmt Alexander Betz, der bisher diese Position innehatte, den Vorsitz des Aufsichtsrats. Reiner Seelheim war seit 2010 Mitglied des Aufsichtsrats und seit 2012 dessen Vorsitzender.

Recht & Steuern

Bafin untersagt „Teakinvestment“-Angebot von Life Forestry

Die Bafin hat das öffentliche Angebot der Vermögensanlage mit der Bezeichnung „Teakinvestment“ über den Kauf, die Pflege sowie die Verwertung von Teakbäumen in Costa Rica und Ecuador in Deutschland untersagt. Anbieter ist die Life Forestry Switzerland AG, die aber keinen von der Bafin gebilligten Prospekt für diese Vermögensanlage veröffentlicht hat.

Schiffe

Briese und Oltmann emittieren Schiffsfonds

Die Briese Service Management GmbH begibt eine KG-Beteiligung nach Vermögensanalgengesetz am Mehrzweckfrachter „MS Bootes“. Das Fondsvolumen beträgt 8,7 Millionen Euro, davon knapp 5 Millionen Euro Eigenkapital, das ab 20.000 Euro gezeichnet werden kann. Geplante Laufzeit ist 16 Jahre.

Aktuelle Angebote

Analyse: HTB 10. Immobilieninvestment Portfolio GmbH & Co. KG

Fortsetzung der erfolgreichen Zweitmarkt-Portfoliofonds

Angebot. Der HTB-Fonds wird Anteile an geschlossenen Alternativen Investmentfonds („AIF“) erwerben. Dabei kann sowohl in Publikums- als auch in Spezial-AIF investiert werden. Es ist geplant, ein breit diversifiziertes Portfolio an Immobilienfondsbeteiligungen aufzubauen. Die Dauer des Fonds ist grundsätzlich bis zum 31. Dezember 2029 befristet. Eine Zeichnung ist ab 5. ...

Publikums-AIF

LHI erwirbt Bürogebäude in Konstanz für neuen Publikums-AIF

Noch in diesem Jahr will LHI mit einem neuen AIF auf den Markt kommen. Zur Bestückung des Portfolios hat LHI ein 1990 errichtetes Büroobjekt, das „Max-Areal“ in Konstanz, erworben. Es hat rund 4.500 qm Mietfläche und 68 Stellplätze. Verkäufer ist die ortsansässige Dr. Lang Group. Das Objekt ist vollständig an sieben Parteien vermietet.

Offene Immobilienfonds

Union Investment kauft Hotel in USA für UniImmo:Global

Union Investment hat in Charleston, South Carolina eine Hotelimmobilie erworben. Das 2015 eröffnete Objekt vereint zwei Hyatt-Hotelkonzepte unter einem Dach: Zum einen ein Apartmenthotel für längerfristige Aufenthalte, zum anderen ein Hyatt Place, eine Marke aus dem gehobenen Hotelsegment, zusammen umfasst das Objekt 300 Zimmer. Die Hotels sind für einen Zeitraum von 30 Jahren an den Betreiber, die Pyramid Hotel Group, verpachtet. Union Investment bringt die Hotelimmobilie in den Bestand Ihres Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniImmo: Global ein.

Aktuelle Angebote

Analyse: UDI Energie Festzins 14

Konzeptionell nahezu unveränderte Fortsetzung der Produktreihe

Angebot. Die UDI Energie 14 GmbH & Co. KG bietet Nachrangdarlehen an. Die Gelder sollen direkt oder über Zwischengesellschaften an Projektgesellschaften fließen, die erneuerbare Energieprojekte umsetzen, Wärmenetze, energieeffiziente Immobilien errichten oder einschlägige Servicegesellschaften finanzieren. Investitionsstandorte sind Deutschland oder andere EU-Länder. ...

Aktuelle Angebote

Analyse: Unternehmensanleihen der DIC Asset AG

150 Millionen binnen Stunden platziert

Platzierung nach wenigen Stunden. Die DIC Asset AG hat innerhalb weniger Stunden am 26. September 2018 erneut eine Unternehmensanleihe platziert. Die ursprünglich geplanten 100 Millionen Euro wurden um 50 Millionen Euro überzeichnet. Die Gelder fließen in die allgemeine Geschäftstätigkeit des Unternehmens. DIC hat die Notierung der Schuldverschreibungen an der Luxemburger Börse beantragt. ...

Aktuelle Angebote

Analyse: PATRIZIA GrundInvest Berlin Landsberger Allee

Interessante Immobilie mit überschaubaren Renditeaussichten

Angebot. Die Anleger beteiligen sich an einem gemischt genutzten Gebäude-Ensemble mit den Hauptnutzungsarten Büro/Praxis, Einzelhandel, Hospitality und Parken in Berlin. Eine Zeichnung ist ab 10.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Ausgabeaufschlag möglich. Die Fondsgesellschaft endet ohne Auflösungsbeschluss zum Ablauf des 31. Dezember 2034, es sei denn, die Gesellschafter beschließen etwas anderes. ...

Aktuelle Angebote

Analyse: Wattner SunAsset 8

Wattner senkt Betriebskosten, um einen Interessenkonflikt zu vermeiden

Angebot. Die Wattner SunAsset 8 GmbH & Co. KG begibt Nachrangdarlehen. Mit den Erlösen wird sie Objektgesellschaften erwerben, die bereits in Betrieb befindliche Solaranlagen in Deutschland bewirtschaften. Da die Projekte noch nicht definitiv feststehen, handelt es sich um einen Blindpool. Wattner will 10 Millionen bis maximal 30 Millionen Euro platzieren. ...

Unternehmen

Patrizia verstärkt sich mit künstlicher Intelligenz

Die Patrizia Immobilien AG hat sich als strategischer Lead-Investor an Evana, einem Anbieter von Datenmanagement-Services und Künstlicher Intelligenz in der Immobilienbranche, beteiligt. Patrizia wird die Evana-Software nutzen, um das Management eines Immobilienvermögens von rund 40 Milliarden Euro zu digitalisieren. Manuel Käsbauer, Head of Innovation & Technology bei Patrizia: „Wir sehen in den intelligenten Lösungen von Evana erhebliches Potential. Insbesondere glauben wir, dass Künstliche Intelligenz einen wichtigen Baustein darstellt, um die Arbeitsweise und Prozesse in der Immobilienwirtschaft weiter zum Vorteil unserer Kunden zu verbessern.”

Aktuelle Angebote

Analyse: Vestinas Gesundheitszentren Berlin

Anleihe mit Besicherung durch drei Gesundheitszentren in der Hauptstadt Berlin

Angebot. Die Schuldverschreibungen haben eine Laufzeit von fünf Jahren und bieten eine jährliche Verzinsung von fünf Prozent. Die planmäßige Rückzahlung erfolgt am 1. Oktober 2023. Bei den angebotenen Wertpapieren handelt es sich um festverzinsliche, unmittelbare, unbedingte, nicht nachrangige und über einen Treuhänder besicherte auf den Inhaber lautende Schuldverschreibungen. ...

Aktuelle Angebote

Analyse: Inhaber-Teilschuldverschreibungen der „physible by KGAL“

Nach Jahren der Abstinenz entdeckt die KGAL den Privatanleger neu

Angebot. Mit den Inhaber-Teilschuldverschreibungen können Anleger mittelbar die Expansion der KGAL Gruppe mitfinanzieren. Das festverzinsliche Wertpapier hat einen Zins von jährlich drei Prozent, eine Laufzeit von fünf Jahren sowie ein Emissionsvolumen von 30 Millionen Euro. Die Mindestzeichnung liegt bei 1.000 Euro. Emittentin. Die Emittentin wurde am 8. ...

Seite: 3  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: DFV Hotel Oberursel
  • Analyse: Deutsche Lichtmiete Energieeffizienzanleihe 2023
  • Analyse: Hannover Leasing Quartier West, Darmstadt
  • Analyse: Dr. Peters – DS 142 Hotel Oberpfaffenhofen
  • Analyse: Primus Valor – ImmoChance Deutschland 9 Renovation Plus
  • Analyse: Ökorenta Erneuerbare Energien 10
  • Analyse: Catella Wohnen Europa – Jahresbericht zum 30. Juni 2018
  • Analyse: Oltmann Gruppe, Briese Schiffahrts GmbH & Co. KG MS „Bootes“

Marktinfo

  • Andreas Ahlmann: Abgetaucht, kurz bevor er wieder aufgetaucht wäre

    Personen

  • ftx Kompakt KW 48/2018

    Kurzmeldungen

  • Editorial KW 49: Share Deals – 5/5 werde zu 10/10

    Recht

  • Engel & Völkers Capital führt Crowddarlehen für zwei Projekte zurück

    Gesellschaften

  • Editorial KW 48: Die neue FinVermV

    Politik

  • ftx Kompakt KW 47/2018

    Kurzmeldungen

  • Insolvenzverwalter der P&R-Gesellschaften gewinnen Machtpoker

    Gesellschaften

  • Fünf MIG-Fonds verkaufen ihre Beteiligung an der Siltectra GmbH

    Gesellschaften

http://www.alzheimer-forschung.de/