http://www.metropolen18.de
https://www.deutsche-finance-blog.de/
Anselm Gehling verlässt Dr. Peters
» schließen

Share Deals – 5/5 werde zu 10/10

Am 29. November haben sich die Finanzminister der Länder einmal mehr darauf verständigt, Share Deals erschweren zu wollen. Bereits im Juni dieses Jahres einigten sie sich auf den Vorschlag, dass Grunderwerbsteuer bereits dann ausgelöst werden möge, wenn mindestens 90 Prozent der Anteile einer Objektgesellschaft veräußert werden und nicht erst bei 95 Prozent, wie es gegenwärtig noch gilt. Auch die Haltefrist von derzeit fünf soll auf zehn Jahre verlängert werden. Einstweilen gilt, dass ...

ftx: Personen
  • Generationswechsel bei Project

    Michael Seeberger, ältester Sohn von Firmengründer Jürgen Seeberger, ist zum 1. November 2018 in den Vorstand der Holdinggesellschaft Project Real Estate AG eingetreten. Dort führt er neben Jens Müller, Henning Niewerth, Karen Rieck, Matthias Schindler und Michael Weniger die Unternehmensgruppe mit rund 600 Mitarbeitern. Vater Seeberger wechselte vergangenes Jahr in den Aufsichtsrat.
  • Positionswechsel bei der eFonds AG

    Der Aufsichtsrat der eFonds AG hat Reiner Seelheim mit sofortiger Wirkung zum Vorstandsvorsitzenden berufen. Gleichzeitig übernimmt Alexander Betz, der bisher diese Position innehatte, den Vorsitz des Aufsichtsrats. Reiner Seelheim war seit 2010 Mitglied des Aufsichtsrats und seit 2012 dessen Vorsitzender.
  • Neuer Vorstand bei AIF Kapitalverwaltungs-AG

    Kai Sirringhaus, der bei Flex Fonds seit 2006 in diversen leitenden Funktionen tätig und zuletzt Vorstand der AIF Kapitalverwaltungs-AG war, ist dort ausgeschieden. Vergangenes Jahr war die Flex Fonds Invest AG durch das Stuttgarter Bankhaus Ellwanger & Geiger mehrheitlich übernommen und in die AIF Kapitalverwaltungs-AG umfirmiert worden. Neuer Vorstand neben Robert Göötz ist Michael Eisenmann, zugleich auch Geschäftsführer bei E & G Equity Invest Management GmbH und Leiter Fonds Fondssteuerung bei E&G Funds & Asset Management GmbH.
  • Patrick Brinker neuer Leiter Client Solutions bei Hauck & Aufhäuser

    Seit dem 1. Juli 2018 wird die Abteilung Client Solutions im Bereich Capital Markets bei Hauck & Aufhäuser Privatbankiers von Patrick Brinker geleitet, der an Thomas Trepohl, Leiter Capital Markets, berichtet. Client Solutions ist der Partner für institutionelle Investoren und Kooperationspartner im Bereich illiquide Alternative Investments, wie beispielsweise Erneuerbare Energien, Real Estate, Private Debt und Private Equity. Der 37-jährige Patrick Brinker ist diplomierter Ökonom und verfügt über rund ein Jahrzehnt Investmenterfahrung. Zuletzt war er als Geschäftsführer bei dem Immobilien Investment und Asset Manager redos in Hamburg tätig. Davor war er Geschäftsführer bei der HTB Gruppe in Bremen.
  • Lloyd Fonds mit neuem Vorstandsmitglied

    Die Lloyd Fonds AG hat den Vertrag für Vorstand Klaus M. Pinter vorzeitig bis Juni 2021 verlängert und als zusätzliches Vorstandsmitglied bis Ende 2020 Jochen Sturtzkopf bestellt. Klaus M. Pinter verantwortet künftig das Ressort Finanzen, die Assetbereiche Schifffahrt und weitere Assets, das Treuhandgeschäft sowie die Konzernkommunikation. Jochen Sturtzkopf verantwortet den Vertrieb sowie den Immobilienbereich des Lloyd Fonds-Konzerns. Zuvor leitete er den Unternehmensbereich Individualkunden der Hamburger Sparkasse.
alle anzeigen
Personen

Bouwfonds verstärkt Fondsmanagement

09.01.2016 17:57:32Personeller Zuwachs bei Immobilienfonds-Initiator Bouwfonds. Fürs Fondsmanagement wurden René Zerull, Kerstin Lauerbach und Hans-Peter Renk engagiert. Vorige Stationen von Zerull waren neben Real IS die Siemens KAG und UBS Real Estate. Lauerbach kommt von IVG Private Funds, die inzwischen zur Zech Group gehört. Renk war u.a. bei Patrizia und Hamburg Trust. Neue Fonds für 2016 seien in Planung, teilt Bouwfonds mit.

Personen

HEP Capital organisiert Geschäftsführung neu

05.01.2016 16:54:03Michael Prem wurde als Geschäftsführer der HEP Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH abberufen und an seiner statt Ingo Burkhardt bestellt. Prem hat auch seine weiteren Geschäftsführerposten in der HEP-Gruppe an Ingo Burkhardt übergeben. Thorsten Eitle verbleibt in seinen Geschäftsführungspositionen. Zwar hat die CTM Holding GmbH alle Anteile an der HEP Kapitalverwaltungsgesellschaft erworben, die gehört jedoch wiederum zu je einem Drittel den vormaligen Direktgesellschaftern Christian Hamann, Michael Prem und Thorsten Eitle.

Personen

Abakus Sachwerte erweitert Geschäftsführung

30.11.2015 16:30:19Die Abakus Sachwerte-Gruppe hat mit Uwe-Jörg Söndgen und Christoph Rouleaux zwei neue Geschäftsführer bestellt. Neben Jutta und Hans-Martin Herbel koordiniert ab sofort Söndgen den Vertrieb und Rouleaux sowohl das Fonds- und Assetmanagement als auch die Investorenbetreuung.

Personen

Josef Sedlmeyr verlässt Conti

24.11.2015 10:53:42"Wegen der unterschiedlichen Auffassung über die künftige Ausrichtung der Unternehmensgruppe", teilt Conti mit, hat Josef Sedlmeyr zum 18. November das Unternehmen verlassen und wurde von seinen Geschäftsführungspositionen abberufen. Die Schiffsgesellschaften werden vom bisherigen Mitgeschäftsführer Michael Huber und dem bisherigen Prokurist Birger Meyer weitergeführt. Birger Meyer ist darüber hinaus auch neben Josef Obermeier und Christoph Wizigmann in die Geschäftsleitung der Conti berufen worden.

Personen

Oliver Porr legt BSI-Vorsitz nieder

12.11.2015 11:30:30Oliver Porr legt mit Wirkung zum 11. November 2015 den Vorsitz des BSI und sein Vorstandsmandat nieder.

Personen

Dr. Peters verstärkt Flugzeugmanagement mit Stephan Rihm

09.09.2015 10:30:01Stephan Rihm ist ab sofort Senior Vice President fürs Assetmanagement der Flugzeugsparte von Dr. Peters. Zuvor war er im Engine Leasing der MTU Maintenance in Hannover tätig und bei verschiedenen Flugzeug- beziehungsweise Triebwerkslessoren in Irland. Zusammen mit Christian Mailly und Team wird er sich der Flugzeugakquise, dem Lease Management, dem technischen Controlling und dem Remarketing widmen.

Personen

Joachim Ott übernimmt Geschäftsführung von Bilfinger Real Estate

07.09.2015 15:24:00Ab dem 1. Oktober wird Joachim Ott, die Division Real Estate leiten und der Geschäftsführung der Bilfinger Real Estate GmbH vorsitzen. Sein Vorgänger, Aydin Karaduman, wird zum 1. Januar 2016 als Vorstandsvorsitzender zur DIC Asset AG wechseln.

Personen

Birgit Benz neue RREEF-Geschäftsführerin

07.09.2015 14:37:49Birgit Benz hat zum 1. September die Geschäftsführung des Immobilienfonds-Management der Deutschen Asset & Wealth Management, der RREEF Management GmbH übernommen. Bereits seit Februar ist sie COO aller KAGs im Geschäftsbereich Alternatives & Real Assets in Deutschland. Im Deutsche Bank Konzern ist sie seit 2007. Ihrem Management unterfallen nunmehr drei offene Immobilienfonds mit einem Anlagevolumen von knapp 8,4 Milliarden Euro und elf Immobilien-Spezialfonds mit rund 6,5 Milliarden Euro.

Personen

Olaf Pankow verlässt Ownership

16.07.2015 12:50:56Der Gründer und geschäftsführende Gesellschafter von Ownership, Olaf Pankow, verlässt das Haus zu ende Juli. Die Geschäftsführung der Ownership-Gesellschaften wird künftig allein in den Händen von Thomas Wenzel, mit dem zusammen Pankow 2004 die Unternehmensgruppe gegründet hat, liegen. Olaf Pankow scheidet auch als Gesellschafter aus, die Anteile werden in Zukunft ausschließlich von Thomas Wenzel und der Hannover Finanz Gruppe gehalten. Olaf Pankow wird als freier Berater der Branche verbunden bleiben.

Personen

Simon Becker neuer Vertriebsleiter bei Project

01.07.2015 13:33:50Project Investment hat Simon Becker als Vertriebsdirektor Nord engagiert. Becker war zuvor bei der Deutschen Immobilien Invest GmbH und bei MPC.

Personen

Roman Menzel verlässt Bouwfonds

29.06.2015 17:23:49Zum 30. Juni 2015 hört Roman Menzel bei Bouwfonds auf, um sich mit Partnern selbstständig zu machen. Auf der Expo Real werden sie das Unternehmen Coldwell Banker in Deutschland vorstellen und unter der Marke sich künftig mit realgeteilten Immobilien mit dem Schwerpunkt Wohnimmobilien in Berlin beschäftigen.

Personen

Scope Ratings beruft Stefan Bund in den Vorstand

26.05.2015 12:13:19Dr. Stefan Bund, Chief Analytical Officer der Scope Ratings AG, wurde in den Vorstand der Berliner Ratingagentur berufen. Bevor Bund im Mai vergangenen Jahres zu Scope kam, war er acht Jahre bei Fitch und davor bei der Westdeutschen Landesbank. Bei Scope verantwortet er die Bewertung von Banken, Unternehmensanleihen, strukturierten Finanzierungen und alternativen Investmentfonds.

Personen

Westgrund AG mit neuem AR-Vorsitzenden

23.05.2015 15:05:58Frank Hölzle ist neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats der Westgrund AG. Er folgt Gerhard Wacker, der sein Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt hat. Hölzle ist zur Zeit Partner der care4 AG, Basel und dort für den Bereich Venture Capital und Private Equity zuständig. Mit Wirkung zum 1. Juni 2015 ist er zum CEO und Verwaltungsrat der Gesellschaft berufen. Er ist Mitglied weiterer Aufsichtsräte und Management Boards.

Personen

Cristina Bülow geht von Aquila zu Dr. Peters

22.05.2015 12:34:42Cristina Bülow, langjährige Geschäftsführerin einiger Gesellschaften der Aquila Gruppe, ist neue CFO der Dr. Peters Group. Sie löst Christian Mailly ab, der diese Position in den vergangenen Jahren kommissarisch innehatte, sich aber wieder auf den Bereich Luftfahrtinvestments bei Dr. Peters konzentriert.

Personen

Rickmers: Personalie Scharffetter

19.05.2015 09:55:01Charles Jan Scharffetter wird zum 1. August 2015 neuer CEO des Segments Maritime Services der Rickmers Holding. Der diplomierte Wirtschaftsingenieur für Seeverkehr war zuvor 18 Jahre lang für die Oldendorff Carriers GmbH & Co. KG tätig. Scharffetter übernimmt die Position von Björn Sprotte.

Personen

Friedrich Baur geht zur Deutschen Finance

21.04.2015 19:25:17Friedrich Baur, zuletzt Vertriebsdirektor-Coach für Project Investment, wechselt zum 1. Mai zur Deutschen Finance Consulting GmbH und wird dort den Bereich „Großvertriebe“ als Key-Account-Manager mitverantworten.

Seite: 4  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Share Deals – 5/5 werde zu 10/10

Am 29. November haben sich die Finanzminister der Länder einmal mehr darauf verständigt, Share Deals erschweren zu wollen. Bereits im Juni dieses Jahres einigten sie sich auf den Vorschlag, dass Grunderwerbsteuer bereits dann ausgelöst werden möge, wenn mindestens 90 Prozent der Anteile einer Objektgesellschaft veräußert werden und nicht erst bei 95 Prozent, wie es gegenwärtig noch gilt. Auch die Haltefrist von derzeit fünf soll auf zehn Jahre verlängert werden. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: Deutsche Lichtmiete Energieeffizienzanleihe 2023
  • Analyse: Hannover Leasing Quartier West, Darmstadt
  • Analyse: Dr. Peters – DS 142 Hotel Oberpfaffenhofen
  • Analyse: Primus Valor – ImmoChance Deutschland 9 Renovation Plus
  • Analyse: Ökorenta Erneuerbare Energien 10
  • Analyse: Catella Wohnen Europa – Jahresbericht zum 30. Juni 2018
  • Analyse: Oltmann Gruppe, Briese Schiffahrts GmbH & Co. KG MS „Bootes“
  • Analyse: US Treuhand Fonds XXIV – Las Vegas

Marktinfo

  • Andreas Ahlmann: Abgetaucht, kurz bevor er wieder aufgetaucht wäre

    Personen

  • ftx Kompakt KW 48/2018

    Kurzmeldungen

  • Editorial KW 49: Share Deals – 5/5 werde zu 10/10

    Recht

  • Engel & Völkers Capital führt Crowddarlehen für zwei Projekte zurück

    Gesellschaften

  • Editorial KW 48: Die neue FinVermV

    Politik

  • ftx Kompakt KW 47/2018

    Kurzmeldungen

  • Insolvenzverwalter der P&R-Gesellschaften gewinnen Machtpoker

    Gesellschaften

  • Fünf MIG-Fonds verkaufen ihre Beteiligung an der Siltectra GmbH

    Gesellschaften

http://www.alzheimer-forschung.de/