http://www.metropolen18.de
https://www.deutsche-finance-blog.de/
Anselm Gehling verlässt Dr. Peters
» schließen

Share Deals – 5/5 werde zu 10/10

Am 29. November haben sich die Finanzminister der Länder einmal mehr darauf verständigt, Share Deals erschweren zu wollen. Bereits im Juni dieses Jahres einigten sie sich auf den Vorschlag, dass Grunderwerbsteuer bereits dann ausgelöst werden möge, wenn mindestens 90 Prozent der Anteile einer Objektgesellschaft veräußert werden und nicht erst bei 95 Prozent, wie es gegenwärtig noch gilt. Auch die Haltefrist von derzeit fünf soll auf zehn Jahre verlängert werden. Einstweilen gilt, dass ...

ftx: Immobilien
  • Real I.S. erwirbt zwei Landmark-Objekte in der Hamburger HafenCity

    München/Wien, 19. November 2018 – Die Real I.S. AG hat zwei Landmark-Gebäude des neu entwickelten Gebäudeensembles ‚Intelligent Quarters′ in der Hamburger HafenCity erworben. Die zwei Objekte in direkter Elblage wurden im Sommer dieses Jahres fertiggestellt. Der Büroturm Watermark wurde für den Real I.S. Themenfonds Deutschland I erworben, das Objekt Shipyard für den BGV VII Europa. Die Gesamtmietfläche beträgt 21.500 Quadratmeter. Entwickler und Verkäufer sind die Projektpartner ECE und STRABAG Real Estate.
  • Finleap verkauft Beteiligung an Zinsbaustein

    Sontowski & Partner hat zusammen mit der Berliner Fintech-Schmiede Finleap 2016 die Crowdinvestingplattform Zinsbaustein gegründet und seither rund 25 Millionen Euro Nachrangdarlehen an rund 3.000 Crowdanleger vermittelt. Finleap hat nun seine Anteile an die Sontowski & Partner Group verkauft. Die Geschäftsführer von Zinsbaustein, Rainer Pillmayer und Volker Wohlfarth bleiben an Bord.
  • Patrizia kauft in den Niederlanden

    Für den Einzelhandelsfonds hat Patrizia ein 6.800 qm großes Einkaufszentrum in den Niederlanden erworben. Die Immobilie liegt in der Stadt Almelo im Osten des Landes, knapp 50 km von Bad Bentheim auf deutscher Seite entfernt. Die Vermietungsquote des Objektes liegt bei 100 Prozent, zwei Großmieter sind niederländische Supermarktketten, die zusammen 52 Prozent der Mieteinnahmen erbringen.
  • Dr. Peters verkauft Objekte aus DS-Fonds Nr. 70 Holland I

    Das Dortmunder Emissionshaus Dr. Peters hat zwei Immobilien in den Niederlanden vermarktet. Als Paketdeal wurden die Immobilien des Fonds DS70 Holland 1 an einen Investor verkauft. Der Kaufpreis wird wie der Käufer nicht genannt, die Anleger erhalten laut Anbieter knapp 200 Prozent des eingesetzten Kapitals zurück.
  • Dr. Peters erweitert Geschäftsführung

    Seit Anfang Juni ist Andreas Schütz Geschäftsführer der DS Immobilien. Als Head of Real Estate zeichnet er verantwortlich für sämtliche Aktivitäten des Profit Centers Real Estate. Schütz kommt von Warburg-HIH Invest in Hamburg, wo er zuletzt Senior Fondsmanager für institutionelle europäische und deutsche Immobilienfonds war.
alle anzeigen
Immobilien

Kanam kauft für Spezialfonds

29.07.2014 11:34:40Der Spezialfonds Kanam Grund Europa hat die Büroimmobilie Cecilien Palais in Düsseldorf erworben. Die rund 3.000 Quadratmeter Bürofläche sind an fünf Unternehmen überwiegend aus der Finanz- und Modebranche vermietet. Verkäufer ist ein Spezialfonds der Quantum Immobilienkapitalanlagegesellschaft. Über den Preis wurde Stillschweigen vereinbart.

Immobilien

Deka kauft Logistikimmobilie

21.07.2014 16:58:01Deka Immobilien hat sich für 19 Millionen Euro den zweiten Bauabschnitt einer Logistikimmobilie im Regiopark Mönchengladbach kaufvertraglich gesichert. Verkäufer ist DHL Supply Chain. Der Erweiterungsbau soll nach geplanter Fertigstellung Ende 2014 in den Bestand des Sektorenfonds Westinvest Target Select Logistics übergehen, der sich ausschließlich an institutionelle Investoren richtet.

Immobilien

Union Investment verkauft Londoner Büroobjekt

15.07.2014 13:15:44Union Investment hat sich nach einer Haltdauer von fünf Jahren von der Büroimmobilie 1 Plough Place in London getrennt. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das 2001 erbaute Objekt hatte Union Investment Ende 2008 für den institutionellen DEFO-Immobilienfonds 1 angekauft. Im April verkaufte Union Investment das ebenfalls in London-Midtown befindliche Büroobjekt 33 Holborn, Hauptsitz der Supermarktkette Sainsbury’s. In London hält Union Investment derzeit drei weitere Bürogebäude und ein Hotel.

Immobilien

Feri gibt Management der Project Gruppe ein »A«

08.07.2014 10:02:50Feri hat die Managementqualität des fränkischen Kapitalanlage- und Immobilienspezialisten untersucht und lobt die effiziente und flexible Organisationsstruktur, die langjährige Erfahrung der Führungsebene, die hohe Expertise im Bereich Wohnimmobilien und den Track Record.

Immobilien

Real I.S. kauft für BGV 6

16.06.2014 12:54:25Die Real I.S. BGV 6 hat das Mosse-Zentrum in Berlin-Mitte von einem Unternehmen des rumänischen Geschäftsmanns Dan Costache Patriciu erworben. Zu den Mietern des Objekts gehören der Facility-Manager Dussmann, der Betreiber von Seniorenresidenzen Kursana, das französische Luftfahrt- und Verteidigungsunternehmen Thales S.A. und die Visual Meta GmbH, ein Betreiber von Online-Shopping-Portalen.

Immobilien

Fuggerstadt-Center aus DCM-Fonds verkauft

15.05.2014 14:05:53Wie die Immobilien Zeitung meldet, hat der Private-Equity-Investor Activum für seinen Fonds II das Augsburger Fuggerstadt-Center aus der Insolvenzmasse des DCM-Fonds erworben, der die gemischt genutzte Immobilie 1998 finanzierte.

Immobilien

SEB Investment GmbH erhält AIFM-Lizenz

15.05.2014 11:18:05Die Bafin hat der Fondsgesellschaft der SEB Asset Management AG die Lizenz für die Auflage und Verwaltung alternativer Investmentfonds erteilt. Erste neue Immobilien-Produkte für private Investoren sind laut SEB in Vorbereitung. Zudem führe die Gesellschaft Gespräche über neue geschlossene AIF-Produkte für professionelle Investoren.

Immobilien

Project entwickelt Wohn- und Geschäftshaus in Berlin

08.05.2014 10:31:53Für den institutionellen Immobilienfonds „Vier Metropolen“ hat die Bamberger Project Gruppe die dritte Projektentwicklung angebunden. In Berlin-Mitte soll eine Immobilie mit 65 Wohn- und 4 Gewerbeeinheiten entstehen. Das Verkaufsvolumen gibt Project mit rund 32,5 Millionen Euro an. Der Fonds hat bislang in zwei Objekte in Berlin und Hamburg investiert.

Immobilien

Immobilieninvestitionen in Europa rückläufig

29.04.2014 18:26:23Die Investitionen auf dem europäischen Immobilienmarkt sind im ersten Quartal 2014 nach den Zahlen von Colliers um 24 Prozent zurückgegangen. Der Anteil grenzübergreifender Investitionen legte von 45 auf 70 Prozent zu. Laut Colliers bevorzugen asiatische Investoren derzeit London. Das gelte vor allem für Neueinsteiger.

Immobilien

Studentenwohnheim-Fonds von Bouwfonds kauft erste Objekte

25.04.2014 12:25:06Der Bouwfonds European Student Housing Fund hat Studentenwohnheime in Dresden, Edinburgh und in Amsterdam für insgesamt 68,7 Millionen Euro erworben. Der 2013 aufgelegte Fonds für institutionelle Investoren hat ein Zielvolumen von 200 bis 300 Millionen Euro.

Immobilien

Institutionelle Anleger zeichnen 50 Millionen Euro in “Vier Metropolen“ von Project

16.04.2014 20:40:33Der Fonds investiert in Wohnimmobilienentwicklungen in Berlin, Hamburg, Frankfurt und München. Bisher haben eine Versicherung, eine Pensionskasse und ein Versorgungswerk insgesamt 50 Millionen Euro gezeichnet. Erste Objekte in Berlin und Hamburg wurden angebunden. Ein weiterer Ankauf in Berlin fand die Zustimmung des Anlageausschusses. Der Fonds hat eine geplante Laufzeit bis Mitte 2019 und will noch weitere 50 Millionen bis Jahresende platzieren.

Immobilien

Immobilienmarkt verliert an Öffentlichkeit

14.04.2014 18:18:10Der Deutsche Anlage-Immobilien-Verbund (Dave) sieht einen deutlichen Trend zum „nicht öffentlichen Immobilienmarkt“. Aufgrund der Verknappung des Angebots und der hohen Nachfrage lassen sich Kaufinteressenten laut Dave derzeit bei Maklerhäusern listen. Damit erhöht sich die Chance für Investoren, dass angebotene Immobilien nicht über den Markt gestreut werden, sondern gezielt „passenden Kunden“ angeboten werden. Neben Fonds, Family Offices und Kapitalanlagegesellschaften gewinnen laut Dave regional tätige Investoren an Gewicht.

Immobilien

Hotelinvestitionen verlieren im ersten Quartal

09.04.2014 14:16:00Der deutsche Hotelinvestmentmarkt brachte im ersten Quartal 2014 nach den Zahlen von Colliers einen Umsatz von 225 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das einen Rückgang um 62 Prozent. Bislang wurden fast ausschließlich einzelne Hotels verkauft. Lediglich fünf Prozent des Transaktionsvolumens entfielen auf Deals mit zwei Hotels. Mit 149 Millionen Euro entfielen etwa zwei Drittel des Transaktionsvolumens auf Käufer mit Sitz außerhalb Deutschland. Auf der Verkäuferseite lag ihr Anteil bei 52 Prozent und 118 Millionen Euro.

Immobilien

Weltweite Direktinvestitionen in Gewerbeimmobilien legen zu

09.04.2014 14:15:00Direktinvestitionen in Gewerbeimmobilien weltweit beliefen sich im ersten Quartal laut JLL auf 130 Milliarden US-Dollar. Das bedeutet gegenüber dem Vorjahreszeitraum einen Zuwachs von 23 Prozent. Die Steigerung ist beispielsweise auf die Erholung des US-Markts zurückzuführen, der nach steuerlichen Änderungen und haushaltspolitischen Unsicherheiten im Vorjahr diesmal um 61 Prozent auf 61 Milliarden Dollar zulegte. In Europa stieg das Transaktionsvolumen um 14 Prozent auf 46 Milliarden Dollar.

Immobilien

Madison schließt fünften Fonds für Zweitmarktanteile

03.04.2014 18:47:40Madison hat den International Real Estate Liquidity Fund 5 mit einem Volumen von 825 Millionen Dollar geschlossen. Der Fonds für institutionelle Investoren erwirbt Zweitmarktanteile an Immobilien und hat bislang 340 Millionen Dollar investiert. Zu den Investitionen zählen das Bürohaus One California Plaza in Los Angeles, das Kaufhaus Saks Fifth Avenue in San Francisco und das Büroensemble Canary Wharf in London. Weitere Objekte liegen in Dublin und Oslo.

Immobilien

Habona beauftragt Hansainvest als Service-KVG

03.04.2014 18:37:40Hansainvest übernimmt die Rolle der Service KVG für die aktuellen Fonds von Habona, den Kita Fonds 01 und den Habona Einzelhandelsfonds 04. Hansainvest ist selbst Anbieter von 120 Publikums- und Spezialfonds sowie einem verwalteten Fondsvermögen von rund 15 Milliarden Euro. „Neben dem vorhandenen Know-how spielten für uns bei der Entscheidung auch die Kostenfrage und schnelle Umsetzbarkeit eine Rolle“ begründet Roland Reimuth, geschäftsführender Gesellschafter der Habona Invest GmbH die Entscheidung.

Seite: 5  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]

Tacheles

  • Sisyphos lässt grüßen

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: Deutsche Lichtmiete Energieeffizienzanleihe 2023
  • Analyse: Hannover Leasing Quartier West, Darmstadt
  • Analyse: Dr. Peters – DS 142 Hotel Oberpfaffenhofen
  • Analyse: Primus Valor – ImmoChance Deutschland 9 Renovation Plus
  • Analyse: Ökorenta Erneuerbare Energien 10
  • Analyse: Catella Wohnen Europa – Jahresbericht zum 30. Juni 2018
  • Analyse: Oltmann Gruppe, Briese Schiffahrts GmbH & Co. KG MS „Bootes“
  • Analyse: US Treuhand Fonds XXIV – Las Vegas

Marktinfo

  • Andreas Ahlmann: Abgetaucht, kurz bevor er wieder aufgetaucht wäre

    Personen

  • ftx Kompakt KW 48/2018

    Kurzmeldungen

  • Editorial KW 49: Share Deals – 5/5 werde zu 10/10

    Recht

  • Engel & Völkers Capital führt Crowddarlehen für zwei Projekte zurück

    Gesellschaften

  • Editorial KW 48: Die neue FinVermV

    Politik

  • ftx Kompakt KW 47/2018

    Kurzmeldungen

  • Insolvenzverwalter der P&R-Gesellschaften gewinnen Machtpoker

    Gesellschaften

  • Fünf MIG-Fonds verkaufen ihre Beteiligung an der Siltectra GmbH

    Gesellschaften

http://www.alzheimer-forschung.de/