https://www.deutsche-finance-blog.de/
https://www.deutsche-finance-blog.de/
Briese und Oltmann emittieren Schiffsfonds
» schließen

Mietpreisbremse reloaded

Die Bilanz nach Einführung der Mietpreisbremse vor drei Jahren fällt einigermaßen ernüchternd aus. Den weiteren Anstieg von Wohnungsmieten in besonders begehrten Ballungszentren konnte sie jedenfalls nicht verhindern. Entsprechend hat die Bundesregierung schon im Koalitionsvertrag verfügt, dass sie da nachbessern werde. Das Kabinett hat der neue Gesetzentwurf schon passiert ...

ftx - aktuelle News
  • Positionswechsel bei der eFonds AG

    Der Aufsichtsrat der eFonds AG hat Reiner Seelheim mit sofortiger Wirkung zum Vorstandsvorsitzenden berufen. Gleichzeitig übernimmt Alexander Betz, der bisher diese Position innehatte, den Vorsitz des Aufsichtsrats. Reiner Seelheim war seit 2010 Mitglied des Aufsichtsrats und seit 2012 dessen Vorsitzender.
  • Bafin untersagt „Teakinvestment“-Angebot von Life Forestry

    Die Bafin hat das öffentliche Angebot der Vermögensanlage mit der Bezeichnung „Teakinvestment“ über den Kauf, die Pflege sowie die Verwertung von Teakbäumen in Costa Rica und Ecuador in Deutschland untersagt. Anbieter ist die Life Forestry Switzerland AG, die aber keinen von der Bafin gebilligten Prospekt für diese Vermögensanlage veröffentlicht hat.
  • Briese und Oltmann emittieren Schiffsfonds

    Die Briese Service Management GmbH begibt eine KG-Beteiligung nach Vermögensanalgengesetz am Mehrzweckfrachter „MS Bootes“. Das Fondsvolumen beträgt 8,7 Millionen Euro, davon knapp 5 Millionen Euro Eigenkapital, das ab 20.000 Euro gezeichnet werden kann. Geplante Laufzeit ist 16 Jahre.
  • LHI erwirbt Bürogebäude in Konstanz für neuen Publikums-AIF

    Noch in diesem Jahr will LHI mit einem neuen AIF auf den Markt kommen. Zur Bestückung des Portfolios hat LHI ein 1990 errichtetes Büroobjekt, das „Max-Areal“ in Konstanz, erworben. Es hat rund 4.500 qm Mietfläche und 68 Stellplätze. Verkäufer ist die ortsansässige Dr. Lang Group. Das Objekt ist vollständig an sieben Parteien vermietet.
  • Union Investment kauft Hotel in USA für UniImmo:Global

    Union Investment hat in Charleston, South Carolina eine Hotelimmobilie erworben. Das 2015 eröffnete Objekt vereint zwei Hyatt-Hotelkonzepte unter einem Dach: Zum einen ein Apartmenthotel für längerfristige Aufenthalte, zum anderen ein Hyatt Place, eine Marke aus dem gehobenen Hotelsegment, zusammen umfasst das Objekt 300 Zimmer. Die Hotels sind für einen Zeitraum von 30 Jahren an den Betreiber, die Pyramid Hotel Group, verpachtet. Union Investment bringt die Hotelimmobilie in den Bestand Ihres Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniImmo: Global ein.
alle anzeigen
Flugzeuge

Riesentickets am Zweitmarkt

23.01.2017 16:46:21Auf der Plattform Zweitmarkt.de wurden heute zwei Beteiligungen am Dr. Peters Flugzeugfonds VIII in Höhe von zusammen 325.000 US-Dollar nominal zu 56 Prozent gehandelt.

Immobilien

SEB ImmoInvest Fonds positioniert Immobilie neu

25.08.2016 10:00:00Der SEB ImmoInvest Fonds hat für den Amsterdamer Gebäudekomplex „Mercurius & Minerva“ neue Langzeitmieter gefunden. Der aktuelle Alleinmieter des Minerva-Gebäudes British Telecom gab die Flächen vorzeitig zurück, weshalb eine Neupositionierung vom Singletenant- in ein Multitenant-Gebäude nötig wurde.

Immobilien

Publity verlängert Mietvertrag mit Deutsche Bahn

24.08.2016 10:00:00Publity hat mit der Deutschen Bahn eine Mietverlängerung in der Alfred-Herrhausen-Allee in Eschborn vereinbart. Damit sind weitere 7.500 qm der 41.000 qm großen Immobilie vermietet. Publity hatte den ehemaligen Vodafone-Sitz im Herbst 2015 übernommen.

Flugzeuge

Koreaner steigen bei Flight Invest 51 ein

23.08.2016 15:00:00Ein institutioneller Investor aus Korea hat eine Tranche des Flugzeugfonds „Flight Invest 51“ der Hannover Leasing gezeichnet. Bei dem Anleger handelt es sich um eine Wertpapiertochter einer staatlichen koreanischen Bank. Die Resttranche von rund 14 Millionen US-Dollar bleibt im Publikumsgeschäft.

Schiffe

NordLB verkauft Schiffskredite an KKR

23.08.2016 09:00:00Die NordLB stößt faule Schiffskredite ab. Käufer ist der Finanzinvestor KKR und ein Staatsfonds. Die Investoren haben dafür die Schiffsportfolio-Managementgesellschaft gegründet. Die NordLB wird im ersten Schritt Forderungen in Höhe von 1,3 Milliarden übertragen, der vereinbarte Abschlag bleibt geheim.

Immobilien

Sontowski & Partner stellt „Schanzercarrée“ fertig

15.08.2016 13:24:46Sontowski & Partner hat das 120 Wohnungen umfassende Projekt „Schanzercarrée“ in Ingolstadt fertiggestellt. Alle Wohnungen konnten bereits Ende letzten Jahres veräußert werden. Das Objektvolumen lag bei rd. 43 Millionen Euro.

Immobilien

Neues Emissionshaus: Incita Invest

15.08.2016 13:10:26Die Incita Invest GmbH meldet sich auf dem Markt der Immobilienfonds. Gründer und Geschäftsführer Markus Walter, der zuletzt bei Hansainvest war, zielt auf kleinere und mittlere Investitionsvolumina und Immobilien B, C und D-Standorten sowie in Wachstumsregionen. "Transparente verstehbare Objekte mit klarer Kostenstruktur zu offerieren", erklärt Walter zur Marschrichtung des Unternehmens. Weiterer Geschäftsführer ist Meysam Zarei, zuvor tätig u.a. in der Entwicklung von Mikro-Appartements und Studentischem Wohnen.

Immobilien

ProReal 4 investiert in Isarias South One

12.08.2016 16:06:50Die Isaria Projektgesellschaft, in die der One Capital-Fonds ProReal Deutschland 4 investiert, hat das Münchner Hochhaus "South One" angebunden. Es ist das dritte Objekt des Fonds. Der 75 Meter hohe Büroturm, der seit zehn Jahren leer stand, wird überwiegend zu Wohnraum umgebaut. Das Volumen im Abverkauf taxiert die One Group auf rund 189 Millionen Euro.

Immobilien

Aviarent erwirbt Mikro-Apartments in Hannover und Köln

02.08.2016 18:25:03Aviarent hat für den Fonds Mikroquartier I das Studentenwohnheim "Chic 7" in Hannover und eine Wohnanlage in Köln für zusammen rund 33 Millionen Euro erworben. Das Objekt in Hannover wird voraussichtlich im Mai 2017 fertig und wird 97 Apartments haben. Im Objekt in Köln-Deutz sollen bis Mitte nächsten Jahres 137 Wohneinheiten entstehen.

Energie

Prokon beendet Anleiheangebot

04.07.2016 14:44:45Als Teil des Insolvenzplans sah Prokon Bezugsrechte einer Anleihe für jene Anleger vor, die ihre Genussrechte nicht in Genossenschaftsanteile gewandelt haben. Von den knapp 63.000 Anleihebezugsberechtigten haben über 45.000 ihr Bezugsrecht ausgeübt. Insgesamt wurden Schuldverschreibungen im Volumen von mehr als 380 Millionen Euro bezogen. Die nicht gezeichneten Schuldverschreibungen mit rund 90 Millionen Euro werden an institutionelle Investoren veräußert und der Nettoerlös an die Gläubiger, die sich gegen einen Bezug der Anleihe entschieden haben, ausgezahlt. Voraussichtlich ab dem 13. Juli wird die Anleihe im Freiverkehr der Börse Hamburg handelbar sein.

Flugzeuge

Riesenticket am Zweitmarkt

13.06.2016 17:59:51Heute wurde auf zweitmarkt.de eine Beteiligung am Dr. Peters - DS-Fonds Nr. 133 Flugzeugfonds VIII in Höhe von nominal 280.000US-Dollar zum Kurs von 60 Prozent gehandelt.

Schiffe

Riesenticket am Zweitmarkt

28.04.2016 15:53:24Heute wurden auf zweitmarkt.de Anteile am Fonds Gebab - "Baltic - S" Produktentanker-Serie im Wert von nominal 400.000 Euro zum Kurs von 40 Prozent gehandelt.

Rohstoffe

Solit knüpft Vertriebskooperationen

08.04.2016 10:39:04Über strategische Kooperationen mit den Firmen Finance Sales GmbH und Fairvesta Vermögensverwaltung AG vertreibt Solit künftig Edelmetalle auch in Österreich, Frankreich und der Schweiz.

Schiffe

Riesenticket am Zweitmarkt

11.03.2016 18:11:01Heute wechselte ein Anteil am Lloyd Fonds Schiffsportfolio II in Höhe von nomimnal 350.000 US-Dollar zum Kurs von 8 Prozent vermittelt durch die Deutsche Fondsbörse Hamburg seinen Besitzer.

Flugzeuge

Dr. Peters verlängert Leasingverträge mit Emirates

11.03.2016 13:09:16Das Flugzeug-Assetmanagement der Dr. Peters Group hat Leasingverträge dreier Fondsflieger, allesamt Boeing 777, verlängert bekommen. Leasingnehmer Emirates hat seine vertraglich festgelegten Verlängerungsoptionen vorzeitig gezogen. Das bringt den Dr. Peters-Fonds 122, 124 und 133 Einnahmensicherheit bis Ende 2019 (122 und 124) beziehungsweise Anfang 2021 (133).

Immobilien

HTB bringt 7. Immobilien-Zweitmarktfonds

10.02.2016 10:25:21HTB meldet den Vertriebsstart des 7. Immobilien-Zweitmarktfonds. Durch aktives Management sollen gegenüber bisherigen Fonds sowohl die Ausschüttungen erhöht als auch die Laufzeit verkürzt werden. Das Fondsvolumen von 15 bis 25 Millionen Euro soll allein aus Eigenkapital gespeist werden. Die Mindestzeichnungssumme beträgt 5.000 Euro zuzüglich Agio.

Seite: 3  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Mietpreisbremse reloaded

Die Bilanz nach Einführung der Mietpreisbremse vor drei Jahren fällt einigermaßen ernüchternd aus. Den weiteren Anstieg von Wohnungsmieten in besonders begehrten Ballungszentren konnte sie jedenfalls nicht verhindern. Entsprechend hat die Bundesregierung schon im Koalitionsvertrag verfügt, dass sie da nachbessern werde. Das Kabinett hat der neue Gesetzentwurf schon passiert und vergangene Woche wurde er in den Bundestag eingebracht. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: HTB 10. Immobilieninvestment Portfolio GmbH & Co. KG
  • Analyse: UDI Energie Festzins 14
  • Analyse: Unternehmensanleihen der DIC Asset AG
  • Analyse: PATRIZIA GrundInvest Berlin Landsberger Allee
  • Analyse: Wattner SunAsset 8
  • Analyse: Vestinas Gesundheitszentren Berlin
  • Analyse: Inhaber-Teilschuldverschreibungen der „physible by KGAL“
  • Analyse: CrowdPartner – Exklusives Immobilieninvest

Marktinfo

  • Die Digitalisierung wird nie wieder so langsam sein wie heute

    Beratungsqualität

  • Variationen der immer gleichen Frage

    Marktanalyse

  • Illiquide Assets liquide machen

    Produkte

  • Editorial KW 41: Mietpreisbremse reloaded

    Recht

  • Die neue EU-Prospektverordnung und ihre Auswirkungen auf digital vermittelte Finanzierungen

    Marktanalyse

  • Virtuelle Börsengänge in der Krypto-Welt, Teil III

    Marktanalyse

  • Virtuelle Börsengänge in der Krypto-Welt, Teil II

    Marktanalyse

  • Virtuelle Börsengänge in der Krypto-Welt, Teil I

    Marktanalyse

https://www.addart.de/start/