http://www.sachwerte-digital.de
https://sachwerte-digital.de/
Neuer Vorstand bei AIF Kapitalverwaltungs-AG
» schließen

Autoritätsanleihe

Patrizia GrundInvest hat für einen neuen Publikumsfonds eine Handelsimmobilie in Hofheim erworben. Ein Gutachter bestimmte ihren Wert mit 47 Millionen Euro und Patrizia hat für 46,45 gekauft, mehr als eine halbe Million unter dem Gutachterwert. Die Immobile stammt aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa und wurde dort gemäß jüngstem Bericht zum 31. März dieses Jahres – also nahezu zeitgleich – mit 39,5 Millionen Euro bewertet. Beide Häuser haben mit entsprechend zertifizierten Gutachtern gearbeitet, die ihrerseits die gesetzlichen Rahmenbedingungen eingehalten haben werden, und trotzdem ...

ftx - aktuelle News
  • DFV kauft Rilano Hotel in Oberursel

    Die DFV Deutsche Fondsvermögen GmbH hat das Rilano Hotel in Oberursel von einem privaten Investor gekauft. Es verfügt über 220 Zimmer und 12 Konferenzräume. Die Innenstadt von Oberursel ist vier Kilometer entfernt.
  • Bemerkenswerte Umsätze am Zweitmarkt

    Auf zweitmarkt.de sind heute Anteile am ILG 31, der zwei Handelsimmobilien in Brühl und Euskirchen (NRW) bewirtschaftet, zu nominal 190.000 Euro zum Kurs von 104 Prozent gehandelt worden. Der Fonds hat in den vergangenen 13 Jahren plangemäß ausgezahlt, erst für das laufende Jahr ist eine leichte Reduktion der jährlichen Auszahlung avisiert.
  • DG Fonds verkauft Kinocenter Essen

    Die Gesellschafter des DG-Fonds 47, der ein Multiplex-Kino in Essen bewirtschaftet, haben den Verkauf ihrer Fondsimmobilie beschlossen. Sie geht für 29,5 Millionen Euro an eine Gesellschaft von Intown. Der 1999 emittierte Fonds konnte in den ersten Jahren zweimal 5 Prozent auszahlen. Mit dem Verkaufserlös kommt er auf einen Gesamtmittelrückfluss von 54 Prozent.
  • Neuer Vorstand bei AIF Kapitalverwaltungs-AG

    Kai Sirringhaus, der bei Flex Fonds seit 2006 in diversen leitenden Funktionen tätig und zuletzt Vorstand der AIF Kapitalverwaltungs-AG war, ist dort ausgeschieden. Vergangenes Jahr war die Flex Fonds Invest AG durch das Stuttgarter Bankhaus Ellwanger & Geiger mehrheitlich übernommen und in die AIF Kapitalverwaltungs-AG umfirmiert worden. Neuer Vorstand neben Robert Göötz ist Michael Eisenmann, zugleich auch Geschäftsführer bei E & G Equity Invest Management GmbH und Leiter Fonds Fondssteuerung bei E&G Funds & Asset Management GmbH.
  • Habona 06 erhöht auf 100 Millionen

    Habona Invest hat für den AIF Einzelhandelsfonds 06 das ursprüngliche Platzierungsziel in Höhe von 50 Millionen Euro erreicht und jetzt die Platzierungsphase bis zum 30. Juni 2019 verlängert und das Volumen auf 100 Millionen Euro erhöht. Mit vier Neuerwerbungen in Templin (Brandenburg), Moringen (Niedersachsen), Stolberg (NRW) und Mistelbach (Bayern) mit den Mietern Edeka, Aldi und Netto umfasst das Portfolio inzwischen elf Objekte.
alle anzeigen

Buss Capital GmbH & Co. KG »

Unternehmen

Buss wirbt 2017 28,4 Millionen Euro Eigenkapital ein

17.01.2018 16:55:07Buss Capital platzierte im Jahr 2017 mit 10 Containerdirektinvestments rund 28,4 Millionen Euro, mehr als das Doppelte des Vorjahres. Buss Capital GmbH & Co. KG »

Unternehmen

Buss beruft Carsten Tegeler zum CFO

09.01.2018 11:29:41Die Buss-Gruppe hat Carsten Tegeler zum Chief Financial Officer neben Johann Killinger bestellt. Carsten Tegeler studierte Wirtschafts- und Organisationswissenschaften mit Schwerpunkt Controlling und ist Marineoffizier. Nach Führungsaufgaben bei der Bundesmarine arbeitete er in verschiedenen Leitungsfunktionen im Finanzbereich mehrerer Unternehmen, zuletzt war Tegeler CFO bei der Baker-Tilly-Gruppe in Düsseldorf. Buss Capital GmbH & Co. KG »

http://www.banken-im-umbruch.de
Container

Magellan-Anleger stimmen Containerverkauf zu

19.07.2017 16:33:50Der Verkauf des Containerportfolios aus der Magellan-Insolvenz an Buss fand die Zustimmung der Anleger. 160 Millionen Euro ist will Buss dafür zahlen zuzüglich einer Erfolgsprovision in Höhe von bis zu weiteren 15 Millionen US-Dollar. Insolvenzverwalter Peter-Alexander Borchardt von der Kanzlei Reimer stellt in Aussicht, davon 100 Millionen Euro noch dieses Jahr an die Anleger auszubezahlen. Weitere Auszahlungen, so Reimer, würden sich jedoch bis 2023 hinziehen. MAGELLAN Maritime Services GmbH » Buss Capital GmbH & Co. KG »

Container

Buss bietet an, Magellan-Container aus der Insolvenz zu kaufen

18.06.2017 18:42:22Wie Fonds professionell bereits Mitte Mai berichtete, hat der Magellan-Insolvenzverwalter Peter-Alexander Borchardt die Verhandlungen über den Verkauf des Containerportfolios von Magellan erfolgreich abgeschlossen: Die Buss Global-Gruppe aus Singapur ist bereit, einen Kaufpreis von rund 160 Millionen Euro zu bezahlen, wenn eine überwiegende Mehrheit der Anleger dem Verkauf zustimmt. Bis Ende des Jahres, so stellt Borchardt in Aussicht könnten rund 100 Millionen Euro an die Anleger ausbezahlt werden. Die Alternative wäre die Weiterführung der Mietverträge und der anschließende Einzelverkauf der Container. Buss Capital GmbH & Co. KG » MAGELLAN Maritime Services GmbH »

Container

Buss-Offshore-Direktinvestments leisten Auszahlung

18.07.2016 18:08:17Die zehn Offshore-Containerdirektinvestments von Buss nehmen eine erste Mietzahlung nach Umsetzung der Restrukturierung vor. Zur Auszahlung kommen rund 450.000 US-Dollar. Damit ist das neue Konzept zunächst im Plan. Für das Gesamtjahr 2016 sind Auszahlungen in Höhe von ca. vier Prozent bezogen auf das Gesamtvolumen vorgesehen. Buss Capital GmbH & Co. KG »

Container

Buss Capital: Höhere Schlusszahlung für Global Containerfonds 4 und 5

07.03.2016 11:48:51Die Global Containerfonds 4 und 5 von Buss Capital erhöhen ihre Schlussauszahlung auf 8,25 beziehungsweise 9,50 Prozent. Damit werden beide Fonds oberhalb ihrer Prospektwerte performen. Buss Capital GmbH & Co. KG »

Unternehmen

Buss Investment erhält Bafin-Erlaubnis als KVG

03.06.2015 14:43:09Die Buss Investment GmbH, eine 100-prozentige Tochter von Buss Capital, hat von der Bafin die Erlaubnis als Kapitalverwaltungsgesellschaft nach KAGB erhalten. Als Verwahrstelle hat Buss Investment die Caceis Bank Deutschland GmbH mandatiert. Die Geschäftsführung übernehmen Nadine Kranz und Christine Schumacher. Nadine Kranz leitet das Portfoliomanagement, zu dem beispielsweise die Projektanalyse, die Konzeption, die Auswahl der Vermögensgegenstände, das Liquiditätsmanagement sowie das operative Fondsmanagement der AIF gehören. Die diplomierte Wirtschaftsingenieurin für Seeverkehrs- und Hafenwirtschaft arbeitete seit 2006 bei Buss Capital und leitete dort zwischen 2009 und 2014 das Fondsmanagement der Container- und Kreuzfahrtfonds. Zusätzlich übernahm sie ab 2012 die Leitung des Controllings von Buss Capital sowie deren Tochter- und Schwesterunternehmen. Christine Schumacher verantwortet den Bereich Risikomanagement, das unter anderem das Management von Risiken und Interessenkonflikten sowie die regelmäßige Bewertung der Vermögensgegenstände umfasst. Die diplomierte Wirtschaftsjuristin kam im Jahr 2005 zu Buss Capital und baute dort den Bereich Fondsmanagement auf, den sie zwischen 2006 und 2008 leitete. Im Anschluss übernahm sie die Leitung des Fondsmanagements von Buss Capital Singapur. Nach ihrer Rückkehr nach Hamburg arbeitete Christine Schumacher als Projektmanagerin im Risikomanagement und Business Development. Buss Capital GmbH & Co. KG »

Unternehmen

Buss befragt Anleger

17.04.2015 14:29:53Ergebnis einer zweiten Anlegerbefragung ist, dass die rund 1.400 Anlegerkunden von Buss Capital, die sich an der Umfrage beteiligt haben, zufrieden sind. 95 Prozent bewerteten das Ergebnis ihres Fonds mit „gut“ oder „sehr gut“. Zu bewerten war nicht nur die Performance nach dem Großdeal, bei dem Buss kürzlich die Portfolien der Containerfonds 4-8 verkauft hat. Auch für Informationspolitik und Service gab′s mehr als 90 Prozent Zufriedenheit. Die Ergebnisse einer vor zwei Jahren durchgeführten Anlegerbefragung vielen ebenso aus. Buss Capital GmbH & Co. KG »

Container

Buss startet Vertrieb zweier Tankcontainer-Direktinvestments

12.01.2015Käufer erwerben neue Standard-Tankcontainer, die mit Mietdauern von drei beziehungsweise fünf Jahren vermietet sind. Buss stellt Renditen von 4,06 beziehungsweise 5,07 Prozent pro Jahr in Aussicht. Buss Capital GmbH & Co. KG »

Container

Buss gründet Joint-Venture für Offshore-Container

23.01.2014 12:44:20Buss Capital hat in Singapur ein Joint-Venture für die Vermietung von Offshore-Containern gestartet. Partner für die neu gegründete Asia Offshore Rental sind Experten aus der Offshore-Containervermietung, teilt der Anbieter mit. Schwerpunkt der Aktivitäten werde zunächst Südostasien sein. Seit 2011 betreibt Buss in Singapur die Containerleasing-Tochter Raffles Lease. Buss Capital GmbH & Co. KG »

Unternehmen

Buss platziert 2013 57 Millionen Euro

15.01.2014 11:41:46Buss Capital meldet, für das Jahr 2013 rund 57 Millionen Euro Eigenkapital eingeworben zu haben. Im Angebot waren drei Containerfonds und acht Container-Direktinvestments. Eine Analyse der aktuellen Leistungsbilanz des Hauses finden Sie im Login-Bereich. Buss Capital GmbH & Co. KG »

Unternehmen

CACEIS wird Verwahrstelle für Buss

17.12.2013 14:31:15Buss Capital hat CACEIS, eine Bank aus dem Konzern der Crédit Agricole, als KAGB-konforme Verwahrstelle mandatiert. Neben Buss ist CACEIS in gleicher Funktion auch für Sachsenfonds und Publity aktiv. Buss Capital GmbH & Co. KG »

Unternehmen

Analyse online: Buss Capital Leistungsbilanz 2012

07.12.2013 19:34:30Buss Capital dokumentiert ihre Fondshistorie ausführlich und anschaulich. Unter Plan liegende laufende Einnahmen konnten in der Regel mit Verkaufserlösen über Plan kompensiert werden. Die ausführliche Analyse finden Sie im Login-Bereich. Buss Capital GmbH & Co. KG »

Container

Buss-Fonds finanzieren 200.000 Container am US-Anleihenmarkt

11.11.2013 17:04:05Drei von Buss Capital initiierte Containerfonds haben ein Portfolio von 200.000 Containern am US-Anleihenmarkt finanziert. Die gemeinsame Managementgesellschaft der Buss Global Containerfonds 9, 10 und 11 gab über eine Zweckgesellschaft zwei Anleihen mit einem Gesamtvolumen von knapp 280 Millionen US-Dollar heraus. Der durchschnittliche Zinssatz betrug 3,04 Prozent. Die Tranchen haben gewichtete Laufzeiten von knapp zwei beziehungsweise knapp vier Jahren. Buss Capital GmbH & Co. KG »

Personen

Peter Kallmeyer übernimmt weiteren Geschäftsführerposten bei Buss

25.09.2013 09:47:15Peter Kallmeyer rückt in die Geschäftsführung des Hamburger Immobilienentwicklers Ixocon. Das Unternehmen zählt zur Buss-Gruppe und ist auf Logistikimmobilien und Gewerbeparks in Deutschland spezialisiert. Kallmeyer bleibt Geschäftsführer von Buss Capital. Buss Capital GmbH & Co. KG »

Seite: 1  -    [1] [2]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Autoritätsanleihe

Patrizia GrundInvest hat für einen neuen Publikumsfonds eine Handelsimmobilie in Hofheim erworben. Ein Gutachter bestimmte ihren Wert mit 47 Millionen Euro und Patrizia hat für 46,45 gekauft, mehr als eine halbe Million unter dem Gutachterwert. Die Immobile stammt aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa und wurde dort gemäß jüngstem Bericht zum 31. März dieses Jahres – also nahezu zeitgleich – mit 39,5 Millionen Euro bewertet. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: reconcept RE12 EnergieZins 2022
  • Analyse: Zinsland – Brünner Straße, Wien
  • Analyse: UDI Energie Festzins 13
  • Analyse: Patrizia GrundInvest Garmisch-Partenkirchen
  • Analyse: Hannover Leasing Hotel- und Büroimmobilie Ulm
  • Analyse: WealthCap Private Equity 21
  • Analyse: PNE Wind Anleihe 2018/2023
  • Analyse: Hahn Pluswertfonds 171 – SB Warenhaus Delmenhorst

Marktinfo

  • ftx Kompakt KW 26-28/2018

    Marktanalyse

  • Erneuerbare Energien ringen mit Markt und Politik

    Gesellschaften

  • Editorial KW 28: Autoritätsanleihe

    Beratungsqualität

  • Dr. Peters erweitert Geschäftsführung

    Personen

  • KGAL Meleta: Reumütig

    Gesellschaften

  • Doric Flugzeugfonds 3 übergibt A380 an Hi Fly

    Gesellschaften

  • Zinsbaustein: Partnerprogramm für Immobilienmakler

    Gesellschaften

  • P&R-Insolvenz: Verfahrenseröffnung voraussichtlich Ende Juli

    Gesellschaften

http://www.art-value.de