https://www.project-investment.de/private-investoren/produkte/einmalanlageangebot-metropolen-16
http://www.fondstelegramm.de/upload/ft18img4845.pdf
Zukauf fürs Portfolio des OIF hausInvest
» schließen

Wieder da: Vielfalt

Ende vergangenen Jahres publizierten viele offene Immobilienfonds die Berichte über Geschäftsjahre, die zum 30. September ausliefen. Entsprechend häufen sich bei uns derzeit die Analysen von OIF-Geschäftsberichten. Verglichen mit der Situation vor zehn, elf Jahren stehen die OIF, die noch am Markt sind, sehr viel besser da. Und wenn sie Bewertungsgewinne verbuchen, dann ...

ftx - aktuelle News
  • Platzierung 2017 – HEH: 47 Millionen Euro

    Für die Fonds HEH Palma, HEH Malaga und HEH Alicante akquirierte HEH bei 1.350 Anlegern ein Eigenkapitalvolumen in Höhe von 47 Millionen Euro. Das Gesamtvolumen der drei Fonds beträgt 82 Millionen Euro. „Die HEH AG blickt somit auf das erfolgreichste Jahr der Unternehmensgeschichte zurück“, sagt Vorstandsvorsitzender Gunnar Dittmann. Der nächste Flugzeugfonds soll im Frühsommer 2018 auf den Markt kommen.
  • Dealflow bei Habona

    Habona hat für den inzwischen vollständigen platzierten Einzelhandelsfonds 05 drei REWE- und vier Netto-Märkte erworben. Das komplettierte Portfolio besteht jetzt aus 36 Immobilien, der Fonds hat ein Gesamtinvestitionsvolumen von 150 Millionen Euro. Für den kürzlich in den Vertrieb gegangenen Fonds 06 wurden die ersten beiden Objekte angekauft, einmal mit Penny, einmal mit Netto als 15-Jahre-Mieter. Bereits im September vergangenen Jahres hat Habona die Portfolien der beiden Einzelhandelsfonds 02 und 03 verkauft. Die insgesamt 34 Immobilien gingen zu einem Preis "deutlich oberhalb von 100 Millionen Euro", wie Habona sagt, an den von Universal Investment gemanagten "BVK Deutschland I-Immobilienfonds - FMZ" der Bayerischen Versorgungskammer. Habona stellt den Investoren der Fonds 02 und 03 Gesamtmittelrückflüsse in Höhe von 160 beziehungsweise 150 Prozent in Aussicht, wobei sich für Fonds 03 aufgrund der verkürzten Laufzeit eine Vorsteuerrendite von mehr als 9 Prozent ergeben würde. Habona legt wert auf die Feststellung, dass es im Rahmen der Abwicklung noch zu Abweichungen bei der Anlegerrendite kommen kann.
  • Kanam Fokus Süddeutschland kauft Hotel aus Cloud No. 7

    Teil des Neubaus Cloud No 7 in Stuttgarts neuem Zentrum Europaviertel ist das Designhotel "Jaz in the City", das jetzt als zweite Objektakquisition in den institutionellen Fonds "Fokus Süddeutschland" von Kanam ging. Jaz ist eine Marke der Steigenberger Hotels AG. Das Projekt Cloud No. 7 ist zum Teil über eine 2013 begebene Anleihe finanziert worden, die vergangenes Jahr planmäßig bedient wurde.
  • Hansainvest darf jetzt auch Container, Luftfahrzeuge und Darlehen

    Die Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH hat ihre KVG-Lizenz um die Assetklassen Container, Luftfahrtzeuge und Darlehen erweitert bekommen. „Mit der Erweiterung der Lizenz sind wir mit Ausnahme der Anlageklasse Elektromobilität nunmehr dazu berechtigt Alternative Investmentfonds in allen Assetklassen aufzulegen und zu administrieren“, erklärt Marc Drießen, Geschäftsführer der Hansainvest für den Bereich Real Assets.
  • Buss wirbt 2017 28,4 Millionen Euro Eigenkapital ein

    Buss Capital platzierte im Jahr 2017 mit 10 Containerdirektinvestments rund 28,4 Millionen Euro, mehr als das Doppelte des Vorjahres.
alle anzeigen
Sonstige

Analyse: Deutsche Lichtmiete Direktinvestitionen 2017

Ein kleines, helles Licht am Vermögensanlagen-Himmel

27.11.2017Angebot. Die Deutsche Lichtmiete (DLM) bietet eine neue Tranche Direktinvestitionen in eigene LED-Industrieprodukte an. Dabei erwerben die Anleger LED-Beleuchtungskörper vom Emittenten, der Deutschen Lichtmiete 2. Direkt-Investitionsgesellschaft mbH. Die mietet die LED-Produkte von den Anlegern für eine feste Laufzeit. ...

Immobilien Inland

Analyse: ZBI professional 11

Die Preissteigerung läuft schon jetzt der Kalkulation davon

23.11.2017Angebot. ZBI bietet Beteiligungen an der ZBI Zentral Boden Immobilien GmbH & Co. Elfte Professional Immobilien Holding geschlossene Investmentkommanditgesellschaft an. Der AIF will Immobilien in Deutschland erwerben, vorwiegend Wohngebäude. Die Immobilien sollen teilweise schnell wieder verkauft, teilweise längerfristig bewirtschaftet werden. ...

Erneuerbare Energien

Analyse: Green City Solarimpuls, Anleihe

Blind-Pool mit überschaubaren Renditeaussichten

23.11.2017Angebot. Die Green City Solarimpuls I GmbH & Co. KG (Emittentin) begibt Inhaberschuldverschreibungen mit einem Mindestzinssatz von 3,25 Prozent pro Jahr zuzüglich eines Inflationsausgleichs. Das Wertpapier hat eine Laufzeit bis 30. September 2037 und ein Emissionsvolumen von 50 Millionen Euro. Die Mindestzeichnung liegt bei 1.000 Euro. Ein Agio wird nicht erhoben. Emittentin. ...

Immobilien Inland

Analyse: Industria Fokus Wohnen Deutschland – Jahresbericht zum 30. April 2017

Der Startschuss für diesen Wohnimmobilienfonds kam relativ spät

13.11.2017 19:34:21Fonds. Der am 3. August 2015 aufgelegte Fonds will die Potenziale des deutschen Wohnimmobilienmarktes nutzen. Über die klassischen Wohnangebote hinaus will der Fonds auch Investitionen tätigen, die für ein lebenswertes Umfeld wichtig sind. Neben reinen Wohngebäuden soll das Portfolio daher auch Wohn- und Geschäftshäuser, Senioren- und Sozialimmobilien, sowie Ärztehäuser und Kindergärten enthalten. ...

Immobilien Ausland

Analyse: TSO-DNL Active Property II

Jenseits des KAGB: Insichgeschäfte und schlechte Kommunikation

09.11.2017Angebot. Die TSO Europe Fund, Inc. bietet Beteiligungen an der TSO-DNL Active Property II, LP an. Der Emittent will sich über Tochterunternehmen an Objektgesellschaften beteiligen, die zu optimierende Gewerbeimmobilien im Südosten der USA erwerben oder errichten, bewirtschaften und wieder verkaufen wollen. Da die Immobilien noch nicht feststehen, handelt es sich um einen Blindpool. ...

Immobilien Ausland

Analyse: Bergfürst – Vista del Mar 1, Mallorca

Verführerisch: Blick aufs Meer und Luxus pur

08.11.2017Angebot. Ein aktuelles Angebot auf der Plattform Bergfürst ist das vierte mit Peter Dreher und der Dream Factory als Projektentwickler und das dritte auf Mallorca. Auf einem Grundstück in Santa Ponsa im Südwesten von Mallorca soll nach Abriss eines Bestandsgebäudes eine Luxusimmobilie entstehen. ...

Offene Immobilienfonds

Analyse: Catella Wohnen Europa – Jahresbericht zum 30. Juni 2017

Anlaufkosten schlagen stark auf die Rendite durch

07.11.2017 14:38:01Fonds. Der Catella Wohnen Europa ist ein offener Immobilien-Publikumsfonds für (semi-) professionelle Anleger und vermögende Privatanleger. Er wurde am 1. Februar 2016 aufgelegt. Ziel ist der Aufbau eines in Europa investierenden Wohnimmobilienportfolios der Risikokategorie Core. ...

Immobilien Ausland

Analyse: WestInvest ImmoValue Jahresbericht zum 30. Juni 2017

Der Fonds beendet das Geschäftsjahr sehr erfolgreich

12.10.2017Fonds. Der WestInvest ImmoValue wurde im Jahr 2003 aufgelegt. Es handelt sich um einen europäischen Immobilienfonds mit Schwerpunkt Deutschland. Die geografische Zielallokation legt eine Deutschland-Quote von 30 bis 40 Prozent, einen Anteil von Kontinental-Europa in Höhe von 40 bis 50 Prozent und mögliche Investitionen in Großbritannien von 15 bis 20 Prozent fest. ...

Immobilien Inland

Analyse: Euroboden Anleihe 2017/2022

Projektentwickler und Bauträger von Immobilien mit dem gewissen Etwas

10.10.2017Angebot. Die Euroboden GmbH begibt ihre zweite Anleihe. Sie wird öffentlich vom 23. Oktober bis zum 7. November 2017 in Deutschland, Luxemburg und Österreich angeboten. Zeichner der Euroboden Anleihe 2013/2018 können ihre Schuldverschreibungen vom 9. bis 18. Oktober 2017 gegen neue umtauschen. ...

Erneuerbare Energien

Analyse: UDI Energie Festzins 12

Biogas und Immobilien stehen zunächst im Fokus

08.10.2017Angebot. Angeboten werden Nachrangdarlehen der UDI Energie Festzins 12 GmbH & Co. KG. Die Beträge sollen in Projektgesellschaften fließen, die Solar-, Wind-, Biogas-, Wärmeversorgungsprojekte umsetzen oder Serviceleistungen dafür erbringen und Niedrigenergie-Immobilien errichten. Da die Projekte noch nicht feststehen, handelt es sich um einen Blindpool. ...

Erneuerbare Energien

Analyse: Wattner SunAsset 7

Nachrangdarlehen zur Finanzierung eines Solarpark-Portfolios

29.09.2017Angebot. Die Emittentin der Nachrangdarlehen, die Wattner SunAsset 7 GmbH & Co. KG wird planmäßig mehrere Beteiligungen an Objektgesellschaften erwerben. Diese sollen bereits errichtete und produzierende Solarkraftwerke auf Freiflächen in Deutschland halten und langfristig betreiben. ...

Offene Immobilienfonds

Analyse: UniInstitutional European Real Estate: Halbjahresbericht zum 31 März 2017

Das Immobilienportfolio ist seit acht Jahren im Sinkflug

24.09.2017Fonds. Der UniInstitutional European Real Estate wurde am 2. Januar 2004 aufgelegt. Der Fonds ist ein breit diversifizierter institutioneller Immobilien-Publikumsfonds mit dem Fokus auf europäische Immobilien. In Abhängigkeit der Verfügbarkeit stehen für den Fonds vermietete Büroobjekte und hochwertige Shopping-Center im Vordergrund der Akquisitionstätigkeit. ...

Immobilien Ausland

Analyse: Sarego – Schopenhauerstraße 61-63

Newcomer mit einer wackeligen Altbausanierung in Wien

18.09.2017Angebot. Die neue Plattform Sarego will mit dem ersten Angebot für die Crowd eine Sanierung und Modernisierung eines Altbaus aus der Gründerzeit in Wien finanzieren. Die Investition der Anleger erfolgt in Form eines qualifiziert nachrangigen Darlehens mit einer Laufzeit bis 15. Dezember 2018 und einer endfälligen Verzinsung von 6,5 Prozent pro Jahr. Eine Beteiligung ist ab 100 Euro möglich. ...

Immobilien Inland

Analyse: Hannover Leasing „Denkmal, Münster”

Deutlich teurer als die „Direktion Münster“

18.09.2017Angebot. Anleger können über den Fonds „HL Denkmal Münster GmbH & Co. geschlossene Investment-KG“ mittelbar in eine Gewerbeimmobilie investieren. Die Fondsgesellschaft besteht grundsätzlich bis zum 31. Dezember 2027. Die Laufzeit kann gemäß den Bestimmungen des Gesellschaftsvertrags einmalig oder in mehreren Schritten um insgesamt bis zu fünf Jahre verlängert werden. ...

Offene Immobilienfonds

Analyse: UniInstitutional German Real Estate – Jahresbericht zum 31. März 2017

Offener Immobilienfonds für institutionelle Anleger

18.09.2017Fonds. Der UniInstitutional German Real Estate wurde am 17. Oktober 2012 aufgelegt. Der Fokus des Fonds liegt auf deutschen Großstädten und Oberzentren mit positivem demografischen und wirtschaftlichen Entwicklungspotenzial. Der weitere Ausbau des Fonds soll zur Diversifikation von Mietern, Nutzungsarten und Standorten beitragen. ...

Immobilien Inland

Analyse: DFV Deutsche Fondsvermögen AG, Hotel Weinheim

Bis zum Ende der Fondslaufzeit vermietetes Vier-Sterne-Hotel in guter Lage

15.09.2017Angebot. Anlegern wird angeboten, sich an der DFV Hotel Weinheim GmbH & Co. KG geschlossene Investmentkommanditgesellschaft zu beteiligen. Der Fonds hat das NH Hotel Weinheim in Baden-Württemberg erworben. Rund 20 Millionen Euro umfasst das Gesamtinvestitionsvolumen inklusive Agio. Ab 20.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio können sich Anleger am Fonds beteiligen. ...

Seite: 2  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Wieder da: Vielfalt

Ende vergangenen Jahres publizierten viele offene Immobilienfonds die Berichte über Geschäftsjahre, die zum 30. September ausliefen. Entsprechend häufen sich bei uns derzeit die Analysen von OIF-Geschäftsberichten. Verglichen mit der Situation vor zehn, elf Jahren stehen die OIF, die noch am Markt sind, sehr viel besser da. Und wenn sie Bewertungsgewinne verbuchen, dann kann das inzwischen wieder Glaubwürdigkeit beanspruchen. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: Wealthcap Immobilien Deutschland 40
  • Analyse: Apano
    Wasser-Infrastruktur-Anleihe 3
  • Analyse: Habona
    Einzelhandelsimmobilien Fonds 06
  • Analyse: Mezzany – Ludwig-Erhard-Straße, Wohnungsbau-Projektentwicklung
  • Analyse: Exporo – Milestone Campus West
  • Analyse: HEH Alicante – Flugzeugfonds 21
  • Analyse: Sarego – Herzgasse 63, Wien
  • Analyse: Hahn Pluswertfonds 170 – SB Warenhaus in Holzminden

Marktinfo

  • Können Stiftungen von Verbriefungen profitieren?

    Beratungsqualität

  • ZBI 11 kauft 50 Prozent oberhalb der eigenen Prognose ein

    Gesellschaften

  • Boxen im Spezial-AIF

    Marktanalyse

  • Beirat rettet eine knappe Million

    Gesellschaften

  • Turnaround-Spezialisten unter sich

    Gesellschaften

  • ftx Kompakt KW 02/2018

    Kurzmeldungen

  • Auf dem Weg in den Pflegenotstand

    Marktanalyse

  • Zur Verantwortung einer Traditionsstiftung

    Informationen

http://www.zukunftsforum-sparkassen.de